Aktuelles im Februar und März 2024


Ab sofort werde ich von meiner neuen Film- und Fernsehagentin Mieke Gotha von der Agentur Gotha-Mittermayer (https://www.gotha-mittermayer.de/) vertreten und freue mich sehr über frischen Wind.

am 02.Februar Lesung mit Tilman Spreckelsen (FAZ) um 20 Uhr aus seiner Biographie „Otfried Preußler“in der Buchhandlung Kirchheim in Gauting, veranstaltet von der Buchhandlung und dem Starnberger Kulturforum.

Neue „Frühling-Folgen in der ZDF- Mediathek: https://www.zdf.de/serien/fruehling“ und am 04.02.24, 11.02.24, 18.02.24,03.03.24 um 20.15h im ZDF

Die Entführung aus dem Serail“ am 28. und 29. Februar und am 01.,02.und 03. März 2024im Cuviellestheater München , Münchner Kammeroper, Regie Maximilian Berling, musikalische Fassung Alexander Krampe,

Ansonsten Sprachaufnahmen für Bayern 2, das Br-Fernsehen,Synchronfirmen und Filmsynchronisation

C: P.Nitzsche, Anna Krikheli ( Konstanze), und Bassa

In der SZ vom 26.08.2023 schreibt Egbert Tholl:

Am 16. und 17.07.2023 las ich mit der Autorin M.G. Leonard aus Ihren Büchern: „Die Geheimnisse von Birdwood“, Internationale Jugendbibliothek München im Schloß Blutenburg im Rahmen des „White RavenFestival“

//www.wrfestival.de/fileadmin/user_upload/230424_IJB_WRF_Webheader_1136x682.mp4

Dreharbeiten für „Watzmann ermittelt“ und „Die Rosenheimcops“, Monologarbeiten an der Schauspielschule Zerboni in München, Dreharbeiten für „Frühling im September und Oktober 2023

Ansonsten Sprachaufnamen für den Bayerischen Rundfunk, diverse Synchronfirmen, ARTE und das Bayerische Fernsehen

„Fräulein Smillas Gespür für Schnee“ (Frühjahr 2023):

https://www.bing.com/ck/a?!&&p=f6b2afb4426902c9JmltdHM9MTY3NzI4MzIwMCZpZ3VpZD0wM2IxNDNjZC1kMThhLTY4ZWUtMDQ3OS00ZDFiZDBiNzY5ODkmaW5zaWQ9NTE5Mw&ptn=3&hsh=3&fclid=03b143cd-d18a-68ee-0479-4d1bd0b76989&psq=zentraltheater+m%c3%bcnchen&u=a1aHR0cDovL3plbnRyYWx0aGVhdGVyLmRlLw&ntb=1

Der Adalbert-Stifter-Verein hat auf Youtube das Onlineprojekt „Geschrieben und Gelesen- Schauspielerinnen und Schauspieler lesen Texte ihrer böhmischen Lieblingsautoren“ ins Leben gerufen, mit Vladimir Holan und Rainer Maria Rilke bin ich dort vertreten:

und auch mit der Buchvorstellung: „Literarischer Reiseführer Böhmisches Bäderdreieck“ von Roswita Schieb:

https://www.stifterverein.de/index.php?id=744

https://programm.ard.de/TV/ardalpha/die-katastrophe-vor-gericht/eid_284874176091796